itsmylife.

Hallo

Welcome in to my little World! Dieser Blog handelt von meiner ES, aber es ist auch eine art Abnehm-Diary. Wenn du lust hast, kannst du ja mal -auf eigene Verantwortung- reinschaun! Ich freu mich! Grüße ♥, Verena. PW-Anfragen bitte an: spiegelmond@live.de

Welcome

Diary Gästebuch Freundschaften

The Lady

Herself Weight Essdiary Lebensmittel Termine Zukunft Einzelne Ziele

Poems

Der Panther Im Nebel Herz Spiegelworte Der Schrei Der Spiegel

Things to know

100 Tipps Weitere Tipps Magersucht in Zahlen Medis Diäten

Credits

Designer

Scheiß Tag..

Ich sitz hier grad mit ner Kanne Tee und höre Herz von Sido. Hab mich schon wieder mit meinen Eltern zerstritten. Wegen ner kleinigkeit - mal wieder. Heute waren alle Verwandten da und ich bin kein  einziges mal hingegangen und hab mich dazu gesetzt. Ich konnte einfach nicht, wegen meinen Eltern. So wie ich die kenne haben die nämlich wieder voll den mist über mich erzählt und dann wollte ich mich nicht dazusetzen, um mir dann irgetwelches gerede von denen anhören zu müssen. Mein Dad hat auch wieder so dinge gesagt.. die ziemlich wehtun. -.- Naja was soll ich machen. reden kann ich nicht, die streiten alles ab und mir gehts nur wieder scheiße danach. hab schon wieder an selbstmord gedacht.. MHm. Naja ich bin ja noch da. Meine Cousine kam dann auch noch rein und hat mich voll dumm angemacht..die hat überhaupt keine ahnung. und führt sich auf als wär sie meine mam. Ich brauc mir doch nich immer anhörn wie dumm und unnütz ich bin. Verdammt.. Hab daran gedacht abzuhaun.. nach Hamburg..mich zudröhnen,abschalten..aber war mal wieder zu feige. Na toll. Ich glaube meine Zukunft sieht so aus: Ein zugekiffter Drogenjunkie mit Löchern in den Klamotten, selbstgestochende Piercings und Tattoos,abgemagert, irgentwo in Hamburg in einer Straßenecke nen paar anderen Junkies. Oh man..Das is gar nich gut..^^ Hab heute auch nich viel gegessen, außer halt diese kanne Tee und ein kleines Brötchen. :-) Ob ich heute Abend noch was Essen werde, weiß ich nicht. Ihr kennt das bestimmt auch, das wenn man kaum was isst, ziemlich schlecht drauf ist. Aber ich weiß das es vorbei gehen wird. Ab einem gewissen Punkt spürt man keinen Hunger mehr und wenn, dann hat man sich daran gewöhnt. Und man hat dann sowieso kaum gefühle mehr.. Freu mich wenn ich endlich diesen Punkt überschritten hab. Werd jetzt vielleicht noch ein bisschen aufräumen. Und dann? Keine Ahnung. ;-)

LG, eure Verena

 

 

26.12.08 17:20
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de